Freiwillige Feuerwehr Twistetal-Berndorf

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

Samstag, 14 Dezember 2013 18:14

Fahrzeuge - LF 16-TS (Katastrophenschutz)

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Technische Daten: 

Fahrzeugbesatzung: 9 Personen (1/8)
Fahrgestell: Mercedes-Benz LAF 1113 B
Motorleistung: 124 kW / 168 PS
6 Zylinder wassergekühlt, Turbolader, 5638 cm³
Pumpenleistung: 1 Feuerlösch-Kreiselpumpe, fahrzeugbetrieben, Nennleistung 2400 l/min bei 8 bar
1 Tragkraftspritze TS 8/8-2 ZS 44kW (60PS) Nennleistung 1600 l/min bei 8 bar

Weitere Beladung:

Schaummittel: 120 l (ca. 180.000 l Schaum = 180 m³) 
Schlauchmaterial: 600 m B-Druckschlauch (30x 20 m)
240 m C-Druckschlauch (16x 15 m)
Atemschutz: 4 Pressluftatmer (PA)
Leiter: 4 Steckleiterteile (zusammen 8,40 m)
Dreiteilige Schiebleiter (max. Länge 14,20 m)
Sonstiges: 2 hydraulische Winden 100 kN (9,81 Tonnen Presskraft)


Besonderheiten:

Beschaffung durch den BUND, obliegt dem Katastrophenschutz Waldeck-Frankenberg (Bundeskomponente des Löschzuges Twistetal), steht aber der Gemeinde Twistetal im Einsatzfall zur Verfügung. Das Fahrzeug führt kein Löschwasser.
 

Haupteinsatzgebiet:

Löschwasserförderung über lange Wegstrecken im Brand- oder Katastrophenfall; Großbrände, wo viel Löschwasser und Material benötigt wird.

Gelesen 474871 mal Letzte Änderung am Sonntag, 22 Dezember 2013 13:46

Wir bei Facebook